Hindemith: Ludus Tonalis

Hindemith: Ludus Tonalis

Title: (2019) PAUL HINDEMITH: LUDUS TONALIS
Main Artist: Alena Cherny
Label: Prospero
Main Composer: Hindemith, Paul
CD Set: Nur digital erhältlich
Configuration: Digitale Veröffentlichung ohne digitales Booklet
EAN/UPC: 194491697037
Product Number: PROSP1002DIG02
Release Date: 2019-12-06
Instruments: Piano
Genres, styles, epochs: Chamber, Digital, Piano
Erhältlich als:
Hi-Res Audio

Hier erhältlich:

Weitere Anbieter:

About New Album

Ludus tonalis (lat. „tonales Spiel“) ist ein Klavierzyklus von Paul Hindemith aus dem Jahre 1942, der aus zwölf Fugen, elf Interludien (Zwischenspielen), sowie einem eröffnenden Praeludium (Vorspiel) und einem abschließenden Postludium (Nachspiel) besteht. Das Werk gilt als modernes Gegenstück zum Wohltemperierten Klavier von J. S. Bach.

Den Zugang zur Musik verschaffte sich die in der Ukraine geborene Pianistin Alena Cherny aus eigener Kraft. Einmal dem Klavier aus Leidenschaft zugetan, absolvierte sie mit jeweils höchsten Auszeichnungen das Tschaikowsky-Konservatorium in Kiew und das Solistenstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik in Freiburg im Breisgau.

Ausgedehnte Konzertreisen in den USA, in England, Israel, Deutschland, Italien, Österreich und Japan verankerten ihren Namen in den führenden Kulturzentren der westlichen Welt. Sie ist Preisträgerin des Preises «Chapeau» 2007.