Maurice Ravel: La vallée des cloches («Miroirs»)

Maurice Ravel: La vallée des cloches («Miroirs»)

Title: (2019) MAURICE RAVEL: LA VALLEE DES CLOCHES
Main Artist: Christoph Scheffelt
Label: Prospero
Main Composer: Ravel, Maurice
CD Set: Nur digital erhältlich
Configuration: Digitale Veröffentlichung ohne digitales Booklet
EAN/UPC: 194491823108
Product Number: PROSP1001DIG05
Release Date: 2020-02-07
Instruments: Piano
Genres, styles, epochs: Concert, Digital, Piano

Hier erhältlich:

Weitere Anbieter:

About New Album

Maurice Ravels Klavierzyklus «Miroirs» Das Werk gehört neben dem späteren Gaspard de la nuit und den Klavierwerken seines Zeitgenossen Claude Debussy zu den Schlüsselwerken des französischen Impressionismus. Das fünfte und letzte Stück, «La vallée des cloches», enthält wie der Titel schon besagt, Glockenklänge, die durch tiefe und laute Oktaven sowie hohe, leise, leichte Klänge dargestellt werden. In den späteren Werken Ravels werden Glockenschläge immer wieder aufgegriffen und spielen dort eine große Rolle.

Der deutsch-chilenische Pianist Christoph Scheffelt, der als ausgewiesener Beethoven-Spezialist gilt, wurde 1981 in Santiago de Chile geboren. Seine Ausbildung beendete er als Meisterschüler von Prof. Homero Francesch an der Zürcher Hochschule der Künste. Christoph Scheffelt ist u.a. Träger des renommierten Rahn Musikpreises, des «Claudio Arrau» Preises, sowie des Werner und Berti Alter-Preises für Pädagogik. 2008 debütiert er in der Tonhalle Zürich unter der Leitung von Howard Griffiths mit dem 1. Klavierkonzert von Ludwig van Beethoven. Für PROSPERO CLASSICAL wird er im «Beethoven-Jahr» 2020 sämtliche Bagatellen des Komponisten einspielen.

Video