Trio Eclipse – Spheres

Trio Eclipse – Spheres

Title: (2020) TRIO ECLIPSE: SPHERES (GERSHWIN, ROTA, DEMENGA, ET AL.)
Main Artist: Trio Eclipse
Label: Prospero
Main Composer: Gershwin, George / Rota, Nino / Demenga, Thomas / Hickey, Sean / Schnyder, Daniel / Heggendorn, Simon
CD Set: 1 CD
Configuration: luxuriously equipped hardcover book with 44 pages booklet in full colour. Limited Edition - each copy individually numbered
EAN/UPC: 0802022294210
Product Number: PROSP0002
Release Date: 2020-04-03
Instruments: Clarinet, Violoncello, Piano
Genres, styles, epochs: 3D Packshot, Chamber, Crossover, New Age

Hier erhältlich:

Weitere Anbieter:

About New Album

Himmelserscheinungen haben Komponisten schon immer fasziniert und animiert. Ein auf Sternkarten basierendes Orchesterwerk von John Cage nennt sich Atlas eclipticalis und zeugt von der Bedeutung der Gestirne für diesen Komponisten. Und auch das junge Klarinettentrio «Eclipse» ließ sich für seinen Namen von einer Eclipse inspirieren, bei welcher sich drei Himmelskörper in perfekter Ausrichtung gegenseitig beleuchten und Schatten werfen. Als die drei Musiker Lionel Andrey, Sebastian Braun und Benedek Horváth zum Trio Eclipse zusammenfanden, dachten sie an die klanglichen Farben und Schattierungen, die mit ihren Instrumenten aus drei unterschiedlichen Gattungen – je einem Blas-, Streich- und Tasteninstrument – entstehen können.

Die drei Preisträger nationaler und internationaler Solowettbewerbe widmen sich seit Langem intensiv der Kammermusik und wuchsen im Trio Eclipse schnell zu einem homogenen Klangkörper zusammen. Spontaneität und eine persönliche musikalische Vorstellung sind den Mitgliedern ebenso wichtig wie die perfekte Balance zwischen den Freiheiten des solistischen Spiels und der Einheitlichkeit ihrer Interpretation.

Auf ihrer Debüt-CD für PROSPERO CLASSICAL unternehmen die drei Musiker quasi eine musikalische Reise. Von New York, bzw. Paris (George Gershwin: «An American in Paris») geht es über Italien (Nino Rota, der geniale musikalische Illustrator vieler Filme etwa von Federico Fellini, wurde in Mailand geboren) nach Berlin (Sean Hickey: «Tiergarten»). Vielfältig wie die Destinationen sind die musikalischen Stile: farbig, virtuos und immer darauf bedacht, dass ein Augenzwinkern mit in die Interpretation einfließt, und vor allem: dass es «swingt»…

Trio Eclipse – a highly original chamber music ensemble from Switzerland. Their debut album for Prospero Classical features works by Gershwin, Nino Rota and contemporary jazz composers.The young musicians of the clarinet trio «Eclipse» from Switzerland and Hungary met for the first time during their studies at the Music Academy in Basel. Their shared passion for chamber music led to the founding of the clarinet trio. Their interpretations are characterized above all by the homogeneity of timbre and texture in the interaction of the individual instruments. Since its foundation, the Eclipse Trio has performed at various festivals and has been invited to play live in the studio for France Musique in Paris, Espace 2 and Radio SRF in Switzerland.

The trio is a prizewinner of Orpheus, «Swiss Chamber Music Competition» 2016, the Osaka International Chamber Music Competition 2017 and the Migros Culture Percentage Competition 2019;Migros Culture will also support the group in their program for the next three years. Trio Eclipse gave their debut concert at the Lucerne Festival in summer 2019.

Video