Bach auf dem Akkordeon – Folge 2

Bach auf dem Akkordeon – Folge 2

Bach auf dem Akkordeon?? Aber unbedingt! Ein Instrument, das so tief und flexibel atmen und dabei Farben und Dynamiken bis in alle Extreme auskosten kann – wir sind sicher, der gute alte Johann Sebastian hätte seine Freude gehabt. Am Instrument, den Klangfarben und an der famosen Viviane Chassot. Andreas Werner (li) hat die Produktion in der Kirche in Marthalen (Kanton Zürich) betreut. Das Album (u.a. mit dem “italienischen Konzert”) erscheint im Frühjahr. Eine Koproduktion mit dem Deutschlandfunk.

Bach on the accordion?? But absolutely! An instrument that can breathe so deeply and flexibly, and at the same time savor colors and dynamics to all extremes – we are sure that good old Johann Sebastian would have had his fun. On the instrument, the timbres and on the famous Viviane Chassot. The album (including the famous “Italian concert”) will be released in spring. A co-production with Deutschlandfunk.
Image thumbnail

Bach: Präludium in c-Moll

Martin Korn

mk@prospero-classical.com